• Kartenbüro mit Sitz in Wien
  • Sicherer Buchungsprozess
  • Über 250 000 verkaufte Karten
  • 12 Jahre online
online ticket office

Serviceline

+43 660 1494 468

Send mail to manager@concertvienna.com

Secure Payment

Wiener Staatsoper Karten Tickets Spielplan Reservierung © iStock

Cavalleria Rusticana / Pagliacci

Buchungsbestätigung per Email

Kartenabholung an der Abendkasse

Spieldauer: 3 Std. 00 Min., 1 Pause

Sprache: ITALIENISCH

Untertitel: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Russisch, Japanisch, Spanisch, Chinesisch


Der Dirigent Marco Armiliato leitet diese unsterbliche Doppelvorstellung von einaktigen Opern, in denen es von Liebe, Eifersucht, Verzweiflung und Mord nur so wimmelt. Eva-Maria Westbroek ist Santuzza in Cavalleria - schwanger und vom schönen und beliebten Turiddu (Brian Jagde) verlassen. Ihre unerlaubte Affäre wird jedoch von Santuzzas Ehemann Alfio (Ambrogio Maestri) aufgedeckt, der Turiddu zu einem Duell herausfordert und ihn tötet. Roberto Alagna ist Canio, der ikonische Clown in Der Bajazzo, der das Publikum unterhalten muss, während ihm das Herz bricht. Aleksandra Kurzak singt die Nedda, seine untreue junge Frau, deren Vorhaben, mit ihrem Liebhaber zu fliehen, von ihrem verschmähten Verehrer Tonio (Ambrogio Maestri) vereitelt wird - mit tragischen Folgen.